CorpusCranach:CC-CMM-100-030

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tucson, University of Arizona Museum of Art, Inv. Nr. 1961.013.004

122 x 92 cm, Lindenholz

Madonna mit Kind auf einer Rasenbank in bergiger Landschaft. In den unteren Ecken die sächsischen Wappen. Das Bild befand sich einst in deutschen Sammlungen und kam spätestens 1940 in den amerikanischen Kunsthandel, wo es 1948 der Sammler Samuel H. Kress (1863-1955) erwarb. Die von ihm gegründete Samuel H. Kress Foundation vermachte das Bild 1961 dem Museum in Tucson.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)