CorpusCranach:CC-POR-810-010

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kronberg, Hessische Hausstiftung

46,0 x 33,0 cm, Fichtenholz

Halbfigur eines jungen Mannes in dunklem Mantel mit langem lockigen Haar. Eine rückseitige alte Aufschrift benennt es als Bildnis des jungen Albrecht Dürer von der Hand eines sonst nicht nachweisbaren Malers Anton Neubauer. In der Ansicht, dass Maler und Dargestellter verwechselt wären, schrieb man es längere Zeit auch Dürer zu. Alter Besitz des Hauses Hessen.

Zuschreibung: NC (Hofbauer)