CorpusCranach:CC-POR-810-016

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

São Paulo, Museu de Arte de São Paulo, Inv. Nr. 181 P

58,5 x 41 cm, Holz

Halbfigur eines jüngeren Mannes in dunkler Schaube über rotem Gewand, den Bräutigamskranz auf dem Kopf. Der Ring des Dargestellten zeigt das Wappen der Meissener Familie von Ra­va. Links über der Schulter bezeichnet mit Schlange nach rechts mit liegenden Flügeln und datiert 1539. Das Bild war längere Zeit gemeinsam mit einem Porträt der Sibylle von Cleve (CC-POR-360-021) in englischen Sammlungen und kam 1950 als Geschenk ins Museum von São Paulo.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)