CorpusCranach:CC-POR-820-001

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paris, Musée du Louvre, Inv. Nr. R.F. 1767

39 x 25 cm, Buchenholz

Das Motiv wurde traditionell als Luthers Tochter Magdalena (1529–1542) gedeutet, wofür es jedoch keine sicheren Belege gibt. Rechts neben dem Kopf bezeichnet mit Schlange nach links mit stehenden Flügeln.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)