CorpusCranach:CC-POR-820-013

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Helsinki, Sinebrychoff-Kunstmuseum, Inv. Nr. 316

41 x 27 cm, Buchenholz

Halbfigur einer jungen Frau in schmuckvollem roten Kleid mit Netzhaube, darüber ein breites dunkles Barett. Rechts unten bezeichnet mit Schlange nach links mit stehenden Flügeln. Aus der Slg. des schwedischstämmigen russischen Hofbeamten Otto Wilhelm Klinckowström (1778-1850), die nach dessen Tod von Kronprinz Alexander II. der finnischen Gesellschaft für Kunst zur Gründung einer Galerie übereignet wurde.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)