CorpusCranach:CC-SJM-100-010

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wien, Kunsthistorisches Museum, Inv. Nr. GG 856

116 x 176,5 cm, Lindenholz

Unter den jagenden Personen befinden sich Kaiser Karl V. sowie der sächsische Kurfürst Johann Friedrich mit seiner Familie. In den oberen Ecken die Wappen von Kurpfalz und Kursachsen. Rechts unten am Schnabel des Kahns bezeichnet mit Schlange nach links mit liegenden Flügeln und datiert 1544. Aus der Sammlung von Erzherzog Leopold Wilhelm.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)