CorpusCranach:CC-MHM-200-074: Unterschied zwischen den Versionen

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „{{W1|“ durch „{{C1|“)
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
28 x 17 cm, Lindenholz
 
28 x 17 cm, Lindenholz
  
Rechts oben beschriftet DIDO REGINA. Links oben datiert M.D.XLVII (1547).
+
Lucretia als Dreiviertelfigur in Pelzschaube über schmuckvollem Kleid, vor dunklem Hintergrund, der Dolch bereits tief in die entblößte Brust eingedrungen. Rechts oben beschriftet DIDO REGINA. Links oben datiert M.D.XLVII (1547). Im 19. Jhd. aus der Kunstkammer in Gotha nach Coburg gekommen.
  
 
{{C1|Hofbauer}}
 
{{C1|Hofbauer}}

Aktuelle Version vom 6. März 2020, 15:31 Uhr

Coburg, Kunstsammlungen der Veste Coburg, Inv. Nr. M.039

28 x 17 cm, Lindenholz

Lucretia als Dreiviertelfigur in Pelzschaube über schmuckvollem Kleid, vor dunklem Hintergrund, der Dolch bereits tief in die entblößte Brust eingedrungen. Rechts oben beschriftet DIDO REGINA. Links oben datiert M.D.XLVII (1547). Im 19. Jhd. aus der Kunstkammer in Gotha nach Coburg gekommen.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)