CorpusCranach:CC-POR-820-017

Aus CranachNet
Version vom 25. August 2020, 09:42 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stockholm, Thielska Galleriet, Inv. Nr. 79

18 x 12 cm, Holz

Halbfigur einer jungen Frau in schmuckvollem Kleid mit bestickter Netzhaube. Oben mit Inschrift „S. Brigitta“, aber aufgrund fehlender ­Heiligenattribute eher als nachträglich zur schwedischen Nationalheiligen umgedeutetes Damenbildnis zu betrachten. Das Bild wurde 1907 von dem Sammler Ernest Thiel (1859-1947) auf einer Auktion in Stockholm erworben und kam 1924 mit dessen Slg. in Staatsbesitz.

Zuschreibung: NC (Hofbauer)