CorpusCranach:Gleichnis vom Zinsgroschen

Aus CranachNet
Zur Navigation springenZur Suche springen
Corpuscranach-banner.jpg

Hauptseite > Corpus Cranach > Gemälde > Gleichnis vom Zinsgroschen


Gleichnis vom Zinsgroschen

Die Pharisäer wollen Jesus mit der listigen Frage nach der Berechtigung der Steuerzahlungen an den fernen römischen Kaiser eine Falle stellen und erhoffen sich, dass Jesus die Steuerzahlungen ablehnt, um ihn bei den Römern denunzieren zu können, oder aber, dass er die Steuerzahlungen gutheißt, was ihn beim Volk unbeliebt gemacht hätte. Jesus aber kompromitiert die Pharisäer mit dem Bild des Kaisers auf den römischen Münzen und weist sie an: „So gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist, und Gott, was Gottes ist!“ (Matth. 22, 21).

Die Reihenfolge der Darstellung folgt einer motivischen Sortierung, die aus Gründen der Übersichtlichkeit auch Kopien sowie Werke von Zeitgenossen oder Nachahmern gleichrangig neben gesicherten Werken des Cranach-Kreises enthalten kann. Datengrundlage der hier dargestellten Liste ist die nicht öffentliche Werkdatenbank von cranach.net mit Materialsammlung, Bibliographie und Besprechung zu den jeweiligen Werken.

Die Werknummern dienen der eindeutigen Identifikation der behandelten Werke. Sie sind vierteilig gegliedert und bilden einen alphanumerischen Sortierschlüssel aus Werkverzeichnis-Kennung, Motivkreis, Motivpräzisierung und fortlaufender Erfassungsnummer.

Umfang dieser Werkgruppe: 1 Werk


Vergleichende Übersicht


Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg
CC-BNT-272-001.jpg

CC-BNT-272-001
Gleichnis vom Zinsgroschen, Christie's 2005

Tabellarische Auflistung



CC-BNT-272-001.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-272-001

Christie's, London, 20. April 2005, Lot 138

103,2 x 69,5 cm, Holz

Ein Pharisäer zeigt Christus umgeben von einer Menschenmenge den Zinsgroschen. Christus entgegnet, man möge dem Kaiser geben, was des Kaisers sei, Gott aber, was Gottes sei. Über Christus ein Spruchband mit dem Zitat aus dem Matthäus-Evangelium.

Zuschreibung: NC (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting



Navi-footer-800.jpg