CorpusCranach:CC-BAT-030-010

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wien, Kunsthistorisches Museum, Inv. Nr. GG 899

54 x 39 cm, Lindenholz

Lot und seine ihn verführenden Töchter. Im Hintergrund die von Engeln aus der brennenden Stadt geleitete Familie mit der als Säule dargestellten Mutter. Rechts oben mit Inschrift IM ERSTEN PVCH / MOYSE. GE. AM / XIX. CA. Links unten bezeichnet mit Monogramm W.K. (Wolfgang Krodel), links auf dem überhängenden Felsen datiert 1528. Aus der kaiserlichen Sammlung in Wien.

Zuschreibung: NC (Hofbauer)