CorpusCranach:CC-BNT-400-028

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Indianapolis, Indianapolis Museum of Art, Inv. Nr. 2000.344

76,3 x 55 cm, Buchenholz

Vielfigurige Kreuzigungsszene. Unter dem Kreuzesstamm das Wappen der Lüneburger Patrizierfamilie Dassel, daneben bezeichnet mit Schlange nach rechts mit stehenden Flügeln und datiert 1532. Links unten eine Schenkungsinschrift von 1596. Das Bild kam spätestens 1934 nach Nordamerika und wurde 1939 vom Museum in Indianapolis erworben.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)