CorpusCranach:CC-BNT-400-033

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ehem. Dresden, Gemäldegalerie, Inv. Nr. 1946 (Kriegsverlust)

174 x 126 cm, Lindenholz

Vielfigurige Kreuzigungsszene. Unten in der Mitte an der Pulverflasche eines der Soldaten be­zeichnet mit Schlange nach rechts mit liegenden Flügeln und datiert 1573. Seit 1835 sicher in Dresdener Inventaren nachweisbar. Im Zweiten Weltkrieg zerstört.

Zuschreibung: C2 (Hofbauer)