CorpusCranach:CC-BNT-400-044

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dessau, Anhaltische Gemäldegalerie, Inv. Nr. 17

86 x 58 cm, Buchenholz

Christus am Kreuz zwischen den beiden Schächern. Links davor die trauernden Frauen mit Johannes Evangelist, rechts der bekehrte Hauptmann. Einzeilige deutsche Inschriften beim Kreuz und beim Hauptmann. Rechts unten bezeichnet mit Schlange nach links mit liegenden Flügeln und datiert 1538. Seit 1863 im Gotischen Haus in Wörlitz nachweisbar, 1927 in die Anhaltische Gemäldegalerie gekommen.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)