CorpusCranach:CC-CMM-100-059

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Den Haag, Mauritshuis, Inv. Nr. 917

62,7 x 42 cm, Lindenholz

Madonna mit Trauben. Unten mittig bezeichnet mit Schlange nach links mit stehenden Flügeln. Aus der Slg. des Fürsten Lichnowsky in Kuchelna in Schlesien, ab den späten 1920er Jahren im Besitz des Industriellen Hans Tietje (1885-1971) in Amsterdam. 1940 verkauft an Hermann Göring, nach dem Krieg beschlagnahmt und in niederländischen Staatsbesitz überwiesen. Das Bild ist seit 1953 als Leihgabe in Den Haag und ging 1955 in den Besitz des Mauritshuis über.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)