CorpusCranach:CC-CMM-100-098

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Huntington, Heckscher Museum of Art, Inv. Nr. 1959.126

126 x 84 cm, von Holz auf Leinwand übertragen

Madonna mit dem einen Apfel haltenden Kind und dem anbetenden ­Johannesknaben vor einem von drei Engeln ­gehaltenen Vorhang. Links oben bezeichnet mit Schlange nach rechts mit stehenden Flügeln und datiert 1534. Das Bild kam spätestens 1920 in den amerikanischen Kunsthandel und wurde dort von dem deutschstämmigen Industriellen August Heckscher (1848-1941) für dessen neu gegründetes Museum erworben.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)