CorpusCranach:CC-MHM-200-017

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bilbao, Museo de Bellas Artes, Inv. Nr. 12/79

50,5 x 36,2 cm, Holz

Lucretia als bis auf die herabgerutschte rote Pelzschaube nackte und nur von einem Schleier etwas verhüllte Halbfigur vor dunklem Hintergrund, den Dolch zur Brust führend. Links unten bezeichnet mit Schlange nach rechts mit stehenden Flügeln und datiert 1534. Vom Museum in Bilbao 2012 aus spanischem Privatbesitz erworben.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)