CorpusCranach:CC-POR-280-042

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cherbourg, Musée Thomas Henry, Inv. Nr. 835.45.2

16,2 x 14,8 cm, Holz

Brustbild in pelzbesetztem Mantel mit schwarzer Kappe. Oben links und unten aufgeklebte Zettel mit gedruckten deutschen Inschriften. Bildnispaar mit gleichartigem Porträt Friedrichs des Weisen (CC-POR-160-054). Beide Bilder, die gleichartig beschnitten sind, stammen aus der Slg. des Kunsthändlers Thomas Henry (1766-1836), die er zwischen 1831 und 1835 der Stadt Cherbourg vermacht hat.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)