CorpusCranach:CC-MHM-500-002

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Berlin, Jagdschloss Grunewald, Inv. Nr. GK I 1926

58,2 x 87,1 cm, Lindenholz

Nackte liegende Frau in weiter Landschaft vor einem Brunnen mit puttenartigen Wasserspeiern an einer halbrunden Schale. An der Brunnenschale beschriftet FONTIS NIMPHA SACRI SOMNVM NE RVMPE QVIESCO. Am Brunnen­becken bezeichnet mit Schlange nach rechts mit stehenden Flügeln. Alter Bestand aus dem Berliner Schloss, zeitweilig auch im Postdamer Stadtschloss.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)