CranachNet:Aktuelles

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cranachnet-banner.jpg

Hauptseite > Aktuelles


Aktuelles

Corpus Cranach

Nach über vier Jahren Datenerhebung und Forschung ging am 15. September 2014 das digitale Cranach-Werkverzeichnis Corpus Cranach online. Das Cranach Research Institute unter der Leitung von Michael Hofbauer versucht mit dieser aus dem Datenbestand des Forschungswikis cranach.net abgeleiteten Werkzusammenstellung den relevanten Umfang des Cranach-Gesamtwerks inklusive dessen Schüler und Nachfolger zu definieren und anschaulich zu gliedern. Mit Materialsammlungen zu über 2500 Gemälden verfügt das Cranach Research Institute über die wohl umfangreichste Forschungsresource zur sächsischen Malerschule des 16. Jahrhunderts. Das gegenwärtig noch vorläufige Werkverzeichnis wird in der aktuellen Projektphase sukzessive ausgebaut.

cranach.net

Seit dem 11. Dezember 2014 können auch PDF-Dokumente mit einer Dateigröße von bis zu 25 MB in das Forschungswiki hochgeladen werden.

Cranach Blog

Veranstaltungen



Pressemeldungen


Projektberichte



Als angemeldeter Nutzer können Sie:


Footer-cranach-net.jpg

Cranach.net bei facebook