CorpusCranach:CC-POR-510-131

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leo Spik, Berlin, 9. Juli 2015, Lot 243

35 x 23 cm, Holz

Halbfigur in schwarzem Mantel über rotem Un­tergewand mit weißem Kragen, ein halb geöffnetes Buch in Händen. Bildnispaar mit gleichartigem, signierten und 1557 datierten Porträt des Philipp Melanchthon (CC-POR-530-052). Die Bilder waren einst in der Slg. Kolbe auf Gut Pritzlow (heute Przecław in Polen) und sind seit den 1960er Jahren mehrfach im Kunsthandel aufgetaucht.

Zuschreibung: C2 (Hofbauer)