CorpusCranach:CC-POR-510-181

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kassel, Gemäldegalerie Alte Meister, Inv. Nr. GK 1028

39 x 28,8 cm, Eichenholz

Halbfigur in Mönchskutte, mit Tonsur, eine Hand zum Herzen gerichtet, mit der anderen ein geöffnetes Buch haltend. Beschriftet am oberen Rand „Fr. Marttin Lluter. Ord. S. August. Erem.“ Das Motiv stimmt weitgehend mit einem Cranach-Kupferstich von 1520 überein. Alter Besitz der Landgrafen von Hessen-Kassel, seit 1749 in Kasseler Inventaren nachweisbar.

Zuschreibung: NC (Hofbauer)