CorpusCranach:CC-POR-820-075

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sotheby's, London, 4. Juli 2013, Lot 111

90,2 x 69,2 cm, Lindenholz

Halbfigur einer Frau in schwarzem Gewand mit schwarzer Haube. Rechts unten bezeichnet mit Schlange nach links mit liegenden Flügeln und datiert 1571. Die Tafel wurde seit 2010 wiederholt aus detschem Adelsbesitz in den Kunsthandel eingeliefert. Ein Vorbesitzer hat die Darge­stellte als Dorothea von Dehren († 1618) in eine freie Stelle seiner Ahnengalerie eingeordnet, die Identifzierung entbehrt ansonsten jeder Grundlage.

Zuschreibung: C2 (Hofbauer)