CorpusCranach:CC-POR-820-077

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufbewahrungsort unbekannt

85 x 66 cm, Holz

Halbfigur einer 30-jährigen Frau in pelzbesetztem Kleid mit bestickter weißer Haube. Rechts oben mit Inschrift ANNO AETATIS XXX / ANNO CHRISTI SALVATORIS MDLXI, darunter bezeichnet mit Schlangensignet. Das Bild stammt aus der Slg. des Unternehmers Henry Doetsch (1839-1894), die 1895 in London versteigert wurde. Damals galt das Bild aufgrund einer falsch verstandenen und nicht ursprünglich zugehörigen Medaille mit der Augsburger Täuferin Elisabeth Kreler als Porträt der Frau des Malers Hans Krell.

Zuschreibung: NN (Hofbauer)