CorpusCranach:Christi Abschied von Maria

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche
Corpuscranach-banner.jpg

Hauptseite > Corpus Cranach > Gemälde > Christi Abschied von Maria


Christi Abschied von Maria

Der in den Apokryphen nach der Erweckung des Lazarus geschilderte Abschied Christi von Maria wurde ab dem 15. Jahrhundert ein beliebtes Bildmotiv. Christus erscheint dabei meist mit beruhigendem Redegestus vor seiner knienden oder schmerzgekrümten Mutter. Als Nebenfiguren erscheinen häufig Maria und Martha (Schwestern des Lazarus), Maria Magdalena sowie einige Apostel.

Die Reihenfolge der Darstellung folgt einer motivischen Sortierung, die aus Gründen der Übersichtlichkeit auch Kopien sowie Werke von Zeitgenossen oder Nachahmern gleichrangig neben gesicherten Werken des Cranach-Kreises enthalten kann. Datengrundlage der hier dargestellten Liste ist die nicht öffentliche Werkdatenbank von cranach.net mit Materialsammlung, Bibliographie und Besprechung zu den jeweiligen Werken.

Die Werknummern dienen der eindeutigen Identifikation der behandelten Werke. Sie sind vierteilig gegliedert und bilden einen alphanumerischen Sortierschlüssel aus Werkverzeichnis-Kennung, Motivkreis, Motivpräzisierung und fortlaufender Erfassungsnummer.

Umfang dieser Werkgruppe: 11 Werke


Vergleichende Übersicht


Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg
CC-BNT-280-001.jpg

CC-BNT-280-001
Christi Abschied von Maria, Wien, FR 113

CC-BNT-280-011.jpg

CC-BNT-280-011
Christi Abschied von Maria, BStGS Inv. Nr. 2613

CC-BNT-280-002.jpg

CC-BNT-280-002
Christi Abschied von Maria, Dresden, FR (113)

CC-BNT-280-003.jpg

CC-BNT-280-003
Christi Abschied von Maria, Westfalen

CC-BNT-280-004.jpg

CC-BNT-280-004
Christi Abschied von Maria, Privatbesitz, FR (113)

CC-BNT-280-010.jpg

CC-BNT-280-010
Christi Abschied von Maria, unbekannt (1)

CC-BNT-280-005.jpg

CC-BNT-280-005
Christi Abschied von Maria, Berlin, FR (113)

CC-BNT-280-006.jpg

CC-BNT-280-006
Christi Abschied von Maria, Lübeck (Hans Kemmer)

CC-BNT-280-007.jpg

CC-BNT-280-007
Christi Abschied von Maria, Koller 1981

CC-BNT-280-008.jpg

CC-BNT-280-008
Christi Abschied von Maria, Helbing 1919

CC-BNT-280-009.jpg

CC-BNT-280-009
Christi Abschied von Maria, unbekannt (2)

Tabellarische Auflistung



CC-BNT-280-001.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-001

Wien, Kunsthistorisches Museum, Inv. Nr. GG 891

110 x 83,5 cm, Lindenholz

Seit 1783 in der Wiener Gemäldegalerie nachweisbar, damals irrtümlich für die Erscheinung Christi nach seiner Auferstehung gehalten.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-011.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-011

München, Alte Pinakothek, Inv. Nr. 2613

110,5 x 84,5 cm, Holz

Formatgleiche Kopie nach dem Bild in Wien (CC-BNT-280-001). 1804 als Säkularisationsgut aus einem Kloster in den Besitz des Landes Bayern gekommen.

Zuschreibung: NC (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-002.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-002

Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister, Inv. Nr. 1907

86 x 60 cm, Lindenholz

Bezeichnet am Baumstamm oben rechts durch Schlange nach links mit stehenden Flügeln. Verkleinerte motivgleiche Wiederholung nach dem Bild in Wien (CC-BNT-280-001). 1741 mit vielen weiteren Bildern aus der Slg. Wallenstein in Duchcov (Dux) für die Gemäldegalerie in Dresden erworben.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-003.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-003

Privatbesitz

61,0 x 40,0 cm, Nadelholz

Verkleinerte Kopie nach dem Bild in Wien (CC-BNT-280-001). Links oben an einem perspektivisch unpassenden Ast zwei bislang ungedeutete Wappen.

Zuschreibung: NN (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-004.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-004

Aufbewahrungsort unbekannt

124 x 83 cm, oben abgerundet

Formatgleiche Kopie nach dem Bild in Wien (CC-BNT-280-001). Bezeichnet mit Monogramm LC. 1930 in süddeutschem Privatbesitz.

Zuschreibung: NN (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-010.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-010

Aufbewahrungsort unbekannt

35 x 24 cm, Holz

Zuschreibung: NN (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-005.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-005

Berlin, Dorfkirche Schöneberg

188 x 148,5 cm, Holz

Epitaph für den Deutschordens-Großkomtur Claus von Bach († 1521), der mit dem Stifter Jost Truchseß von Wetzhausen und den Wappen im unteren Bereich dargestellt ist. Zwischen den beiden Wappen datiert 1521 und signiert mit unleserlichem Monogramm. Das Bild kam 1945 aus dem kriegszerstörten Berliner Franziskanerkloster in die Dorfkirche Schöneberg.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-006.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-006

Lübeck, St. Annen-Museum, Inv. Nr. 1979-36

46 x 34 cm, Holz

Auf dem Sockel des Pfeilers in der Bildmitte signiert mit Monogramm HK (Hans Kemmer). 1979 vom Museum aus Darmstädter Privatbesitz erworben.

Zuschreibung: NC (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-007.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-007

Kunsthandel (1981)

Zuschreibung: NN (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-008.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-008

Hugo Helbing, München, 4. und 5. November 1919, Lot 347

40 x 33 cm, Holz

Zuschreibung: NN (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting




CC-BNT-280-009.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-BNT-280-009

Keine Informationen verfügbar

Zuschreibung: NN (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting



Navi-footer-800.jpg