CorpusCranach:Johann Georg I. von Mansfeld

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche
Corpuscranach-banner.jpg

Hauptseite > Corpus Cranach > Gemälde > Johann Georg I. von Mansfeld


Johann Georg I. von Mansfeld

Johann Georg I. von Mansfeld (1515-1579) war ab 1539 herzoglich sächsischer Rat und 1542 Statthalter von Moritz von Sachsen. Ab 1552 war er Landkomtur der Deutschordensballei Thüringen und amtierte als solcher bis 1554 als Statthalter für den noch minderjährigen, zum Bischof von Magdeburg bestimmten Sigismund von Brandenburg. Zuletzt war er Statthalter von August von Sachsen in Dresden. So bedeutend seine Posten auch waren, so wenig konnten sie die finanziellen Probleme des Hauses Mansfeld abwenden, das unter Johann Georg I. ab 1570 den Verlust wichtiger Lehen und damit auch bedeutender Rechte hinnehmen musste.

Die Reihenfolge der Darstellung folgt einer motivischen Sortierung, die aus Gründen der Übersichtlichkeit auch Kopien sowie Werke von Zeitgenossen oder Nachahmern gleichrangig neben gesicherten Werken des Cranach-Kreises enthalten kann. Datengrundlage der hier dargestellten Liste ist die nicht öffentliche Werkdatenbank von cranach.net mit Materialsammlung, Bibliographie und Besprechung zu den jeweiligen Werken.

Die Werknummern dienen der eindeutigen Identifikation der behandelten Werke. Sie sind vierteilig gegliedert und bilden einen alphanumerischen Sortierschlüssel aus Werkverzeichnis-Kennung, Motivkreis, Motivpräzisierung und fortlaufender Erfassungsnummer.

Umfang dieser Werkgruppe: 1 Werk


Vergleichende Übersicht


Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg Dot120x1.jpg
CC-POR-305-001.jpg

CC-POR-305-001
Hans Georg von Mansfeld, Warschau

Tabellarische Auflistung



CC-POR-305-001.jpg

Werkverzeichnis-Nr.: CC-POR-305-001

Warschau, Muzeum Kolekcji im. Jana Pawła II

62 x 43,5 cm, Holz

Brustbild in schmuckvollem pelzbesetzten grünen Mantel, Handschuhe in Händen haltend. Identifiziert durch Inschrift oben: HANS GEORGE GRAVE ZV MANSSFELT VND EDELER HERR ZV HELDERVNGEN. Eine übereinstimmende Porträtzeichnung befindet sich im Musée des Beaux-arts de Reims (Inv. Nr. 795.1.277). Das Bild war um 1980 wiederholt im Kunsthandel.

Zuschreibung: C2 (Hofbauer)

Kurzbeschreibung bearbeiten / Edit short description (login needed)
Ausführliche Einzeldarstellung / Data sheet for this painting (login needed)
Referenzbild anzeigen / Show reference image (login needed)
Contact cranach.net about this painting



Navi-footer-800.jpg