CorpusCranach:CC-BNT-380-001

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

ehem. Dresden, Gemäldegalerie, Inv. Nr. 1906J (Kriegsverlust, vermisst)

61 x 65 cm, Lindenholz

Rechts und unten beschnitten. Reste eines beschnittenen Cranach-Signets am unteren Bildrand. Im 19. Jhd. Altarbild der Kirche der Sächsischen Heil- und Verpflegungsanstalt Sonnenstein bei Pirna, 1911 von der Gemäldegalerie Dresden erworben. Im Zweiten Weltkrieg verschollen.

Zuschreibung: NN (Hofbauer)