CorpusCranach:CC-CMM-200-002

Aus CranachNet
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kopenhagen, Statens Museum for Kunst, Inv. Nr. KMSsp731

96,5 x 80,5 cm, von Holz auf Leinwand übertragen

Maria mit Kind und den Heiligen Barbara und Katharina. Das Kind reicht Katharina zum Zeichen der mystischen Vermählung einen Ring. Darüber zwei Engel und die kursächsischen Wappen. Leicht variierte Wiederholung der Mitteltafel des Dessauer Fürstenaltars (CC-ALT-160-000). Seit dem 18. Jhd. in dänischem Besitz. Ein ebenfalls in Kopenhagen befindlicher Seitenflügel mit Friedrich dem Weisen und den Heiligen Ursula und Genoveva (CC-ALX-100-066) wird als zugehörig betrachtet.

Zuschreibung: C1 (Hofbauer)